Beschluss der LMV der GJSH 15.03.2015 Kiel

Nicht werbefinanzierte Medien sind ein elementarer Bestandteil der demokratischen Kultur in Deutschland. Um die unabhängige Berichterstattung zu sichern, muss die Finanzierung der öffentlich rechtlichen Medien gemeinschaftlich getragen werden.

Die Grüne Jugend Schleswig-Holstein fordert die Einführung einer einkommensabhängigen Staffelung der Rundfunkgebühren.

Von den Rundfunkgebühren sollen ausgenommen sein:

  • Menschen, die sich in Ausbildung befinden (Studium, Berufliche Ausbildung, Schule)
  • Menschen, die staatliche Sozialleistungen erhalten