Bildung

Bildung muss vor allem Eines sein: Gerecht. Seit vielen Jahren wird das Märchen vom „Aufstieg durch Bildung“ erzählt. Was diesen Aufstieg angeht, gehört Deutschland zu einem der ungerechtesten Länder. Mit der Schulreform der Küstenkoalition, nach der es jetzt nur noch zwei Schulformen gibt – welche beide potenziell zum Abitur führen können – wurde ein großer Schritt zu mehr Gerechtigkeit im Bildungswesen getan. Dieser Weg muss weiter beschritten werden.

Unsere Ziele:

  • Eine besondere finanzielle Unterstützung von Schulen in sozial benachteiligten Stadtteilen.
  • Stärkung offener Jugendarbeit, die diverse Bildungsangebote auf freiwilliger Basis anbietet.
  • In sozial benachteiligten Stadtteilen fordern wir, eine bessere Vernetzung von Freizeitangeboten für Jugendliche sowie eine soziale Infrastruktur in der Umgebung von Schulen einzurichten.
  • Die Einrichtung einer zentralen und unabhängigen Beschwerdestelle für massives Fehlverhalten von Lehrer*innen.
  • Auch in der Schule müssen unterschiedliche Familienmodelle, sowie sexuelle Identitäten und Orientierungen berücksichtigt und vermittelt werden.
  • Unterricht in Wirtschaft/Politik bereits nach der 5. Klasse.
  • Demokratisierung der Schulen, u.A. durch Stärkung der Schüler*innenvertretungen.
  • An Schulen mit vielen Muslim*innen muss neben christlichem Religionsunterricht auch Islamkundeunterricht angeboten werden.
  • Einen jährlichen Tag der Gewerkschaften an Berufsschulen, an dem Gewerkschaften über ihre Geschichte und Arbeit aufklären.
  • Die Einführung von Studiengebühren zu verhindern.
  • Projekte zur kritischen Reflektion von Vorurteilen gegenüber Geschlechtern in Schulen und der außerschulischen Bildung zu etablieren.
  • Die sofortige Abschaffung des Kooperationsverbotes.
  • Einen konfessionsübergreifenden Religionsunterricht. Bis dieser umgesetzt werden kann, muss es Alternativen für nicht-christliche Schüler*innen geben, wie Philosophie- und Islamkundeunterricht.

Beschlossen am 22. Oktober 2016 auf der Landesmitgliederversammlung,
veröffentlicht am 16. November 2016,
zuletzt lektoriell bearbeitet am 17. November 2016.

Beschlüsse der Grünen Jugend SH

LMV 2015/1 Transparenz an Hochschulen

LMV 2014/1 Zivilklausel für öffentliche Hochschulen