Für jegliche Presseanfragen stehen unsere Sprecher*innen Hannah Wolf und Finn Petersen zu Verfügung: