Header-Bild
GRÜNE JUGEND SH
seit 30 Jahren jung.grün.stachelig.

Zu den Äußerungen des Ministerpräsidenten Torsten Albig und Innenminister Andreas Breitner bezüglich Gewalt gegen Polizist*innen in Schleswig-Holstein sagt der Sprecher der Grünen Jugend Schleswig-Holstein, Lasse Petersdotter Es reicht: Das Thema Gewalt verdient eine sachliche Debatte! Die Forderung nach härteren Strafen und der Einrichtung von Gefahrengebieten ist ein weiterer Schritt in eine undemokratischere Zukunft! Die SPD more »

Liebe Mitglieder, liebe Interessierte, hiermit laden wir euch herzlich ein zur Landesmitgliederversammlung der Grünen Jugend Schleswig-Holstein: am Sonntag, den 02. März 2013 um 11 Uhr in der Kreisgeschäftsstelle der Grünen Herzogtum Lauenburg, Marktstr. 8, 23879 Mölln Wir werden viele spannende Themen auf der Tagesordnung haben, unter anderem die Europawahl (inkl. eines Workshops zum Thema Bankenkrise), more »

Liebe Frauen*, habt ihr euch schonmal gefragt wie es in einem Landesvorstand so abläuft und was eigentliche eine Frauen- und Genderpolitische Sprecherin so macht? Wir (Miene und Stephie) laden euch ein: FREITAG 21.2. 16.30 Uhr in Kiel Landesgeschäftsstelle, Wilhelminenstraße 18 Wir wollen mit euch über die Situation in euren Basisgruppen und Frauenförderung in der GJ more »

Moin liebe Freund*innen, die Advendskalender sind weitestgehend geräubert und auch die Tage werden immer kürzer. Weihnachten steht vor der Tür und damit auch die Zeit der Geschenke. Den traditionsbewussten Konsument*innen wird in dieser Jahreszeit einiges abverlangt. Es gilt einen Adventskalender zu führen, reichlich Kekse zu backen, Clementinen zu schälen, Gänse zu stopfen, Adventskränze zu pflegen, more »

Liebe Igel_innen, Liebe Interessierte, Wir möchten euch einladen auf der kommenden Landesmitgliederversammlung am 26.10.2013 in der Pumpe in Kiel (Haßstraße 22, 24103 Kiel) um 10:45 Uhr mit uns über die Ergebnisse der Bundestagswahl und über den junggrünen Wahlkampf zu sprechen – wir sind sicher, dass wir manches aus den Ergebnissen lernen können und wollen mit more »