Header-Bild
GRÜNE JUGEND SH
jung.grün.stachelig.

Am 8. März ist der Frauen*kampftag und wir gehen auf die Straße, um laut und deutlich zu zeigen, dass der Kampf noch nicht zu Ende ist! Seit 1911, als die Sozialistin Clara Zetkin den ersten internationalen Frauen*tag begründete, hat sich viel verändert. Doch obwohl eine Frau an der Spitze unserer Regierung steht und Männer* und more »

Das Wort Gentechnik begegnet uns heutzutage überall. Doch was steckt dahinter? Wir wollen uns mit den verschiedenen politischen und wissenschaftlichen Standpunkten zur Gentechnik auseinandersetzen. Professor Christoph Rehmann-Sutter vom Institut für Medizingeschichte und Wissenschaftsforschung (IMGWF) der Universität zu Lübeck wird einen Überblick über die technischen Möglichkeiten der Gentechnik geben und ethische Bedenken sowie naturwissenschaftliche Standpunkte vorstellen. more »

Zu den Vorfällen im Sophienhof am 25. Februar, sagt die Frauen- und Genderpolitische Sprecherin der Grünen Jugend Schleswig-Holstein, Kaja Kröger: Am Donnerstag verfolgte eine organisierte Gruppe von Männern mehrere junge Frauen im Kieler Einkaufszentrum Sophienhof. Wir solidarisieren uns mit allen Opfern sexualisierter Belästigung und Gewalt, ob auf der Kölner Domplatte, im Sophienhof in Kiel oder more »

Sehr geehrter Herr Arp, in der SHZ vom 22. Februar 2016 werden im Bezug auf den Verzicht auf Schweinefleisch in einigen Kitas mit dem Satz zitiert, dass „Schweinefleisch zu unserem Kulturkreis“ gehöre. Dazu hätte ich mal einige Fragen: Von welchem Kulturkreis sprechen Sie und wo endet dieser Kreis? Essen Deutsche mit im Schnitt 39 Kilogramm more »

Auf einem ersten Interessiertentreffen in Flensburg hat Lasse einen Kurzvortrag über die Grüne Jugend gehalten. Anschließend haben wir über die Räumung der Luftschlossfabrik diskutiert und über den Abgeordnetenbrief von des grünen Abgeordneten aus Flensburg, Rasmus Andresen, gesprochen. Unser nächstes Treffen findet am 29. Februar um 19 Uhr in der Kreisgeschäftsstelle der Grünen (Holm 64)  statt. more »

Zum massiven Polizeieinsatz gegen die Flensburger Luftschlossfabrik sagt der Sprecher der Grünen Jugend Schleswig-Holstein, Lasse Petersdotter: Seit der gewaltsamen Räumung des linksalternativen Kulturzentrums „Luftschlossfabrik“ in Flensburg dringen immer mehr Videoaufnahmen und Berichte über die massive Polizeigewalt an die Öffentlichkeit. Bei ihrem Einsatz hat sich die Polizei offensichtlich teilweise vom Grundsatz der Verhältnismäßigkeit verabschiedet. Eskalationen wie more »

Auf dem Kleinen Parteitag von Bündnis 90/Die Grünen Schleswig-Holstein gab es eine Generaldebatte zur grünen Flüchtlingspolitik. Als Grüne Jugend hatten wir dafür einen gesetzten Redebeitrag. Das haben Denise und Lasse gesagt. Denise: Ich zitiere: „Die Grünen Schleswig-Holstein fordern die Landesregierung Schleswig-Holsteins auf, gegen die Aufnahme Serbiens, Mazedoniens, sowie Bosnien und Herzegowinas in die Liste der more »

Zum Vorschlag des Grünen Landtagsabgeordneten Andreas Tietze, eine Cannabis-Steuer zur Sanierung von Straßen zu verwenden, sagt der Sprecher der Grünen Jugend Schleswig-Holstein, Lasse Petersdotter: Die Legalisierung von Cannabis ist ein längst überfälliger Schritt, der endlich gegangen werden muss. Andreas Tietze spricht als wirtschaftspolitischer Sprecher auch zurecht das große ökonomische Potenzial durch eine Steuer auf Cannabisprodukte more »