Header-Bild
GRÜNE JUGEND SH
jung. grün. öko.

Beschluss LMV 2019.2, 22.09.2019 Die Grüne Jugend Schleswig Holstein stellt sich entschieden gegen die feste Fehmarnbelt-Querung und fordert einen sofortigen Ausstieg Deutschlands aus dem Staatsvertrag mit Dänemark. Wir stellen damit klar: Meeresschutz ist wichtiger als Verkehr. Eine weitere Gefährdung des sensiblen Ökosystems im Fehmarnbelt durch den geplanten Absenktunnel können wir nicht tolerieren. Auch die massive Belastung von Anwohner*innen und Tourismus more »

Beschluss LMV 2019.2, 22.09.2019 Schleswig-Holstein nimmt am Schulprogramm für Obst, Gemüse und Milch der Europäischen Union teil. Dadurch bekommt eine bestimmte Anzahl Grund- und Förderschulen zweimal in der Woche Obst, Gemüse und Milch, doch das reicht einfach nicht. Die Grüne Jugend SH setzt sich dafür ein, dass alle Grund- und Förderschulen jeden Schultag Obst, Gemüse und pflanzliche Milch erhalten, more »

Beschluss LMV 2019.2, 22.09.2019 Gewalt gegen Frauen und queere Menschen ist heute in unserer Gesellschaft immer noch ein alltägliches Problem. Fälle von körperlicher Gewalt sind zahlreich bekannt und auch psychische Gewalt gegen Frauen ist präsent. Die Selbstverständlichkeit, mit der Frauen und queere Menschen körperlich, verbal und strukturell angegriffen werden, ist erschreckend. Täter*innen kommen meist ungestraft davon und nur in Ausnahmefällen more »

Die Grüne Jugend Schleswig-Holstein bedauert das Aus für das im Koalitionsvertrag der Jamaika-Regierung vereinbarte Cannabis-Modellprojekt in Schleswig-Holstein.  Dazu erklärt Hannah Wolf, Sprecherin der Grünen Jugend Schleswig-Holstein: „Die Bundesregierung und maßgeblich die Union haben noch nicht begriffen, dass ihre Drogenpolitik gescheitert ist. Andere Länder, wie Portugal, die Niederlande und Kanada zeigen, wie ein progressiver Umgang mit more »

Wir leben über unsere Verhältnisse. Das ist allen bewusst. Wir befinden uns am Limit von dem, was die Menschheit sich selbst antun kann. Jedes Jahr erinnert uns der Earth Overshoot Day daran, wie schlecht die Menschheit mit den ihr zur Verfügung stehenden Ressourcen umgeht. Gerade wir in Deutschland zählen zu den besonders starken Umweltsünder*innen. Würde more »